~*~Fantasy War~*~

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

~*~Fantasy War~*~

Beitrag  Admin am Mo 07 Dez 2009, 00:29



~*~Fantasy War~*~

Es gibt Menschen die nicht an eine andere Welt glauben aber was wenn es sie wirklich gibt....was wenn da draußen noch andere Lebewesen existieren?

In Fantasy War herrscht Krieg ,Vampire ,Dämonen , Elfen und Engel bekämpfen sich schon über 1000 Jahren. Es begann alles wie ich bereits sagte vor 1000 Jahren. Die Vampire lebten damals in Chilchana einer großen Stadt weit im Norden. Die Engel leben in der Stadt Dreamland im Süden. Beide Rassen gaben sich das Versprechen das sie sich in Ruhe lassen was auch bedeutet das ein Engel nie nach Chilchana gehen durfte. Alles lief perfekt bis drei Engel es nicht lassen konnten, nach Chilchana gehen und dort Terror zu veranstalten. Die Vampire nahmen das als Kriegserklärung auf. Die Engel nahmen den Krieg an. Vampire und Dämonen gegen Engel und Elfen.(Es soll aber auch Ausnahmen geben) Nur einer wird am Schluss gewinnen nur einer wird das ganze Land besitzen.

Nun seid ihr Teil dieser Geschichte.....

Eine stürmische Nacht, Engel kamen, und gingen,
Königreiche entstanden und fielen...
Ein Vogt spielte seinen Tod vor, und Planeten kamen zu ihren Ende...
Und das Weltbild veränderte sich...

Vogt Jonas ist Tod, so lautete die erste Nachricht von einem blauen Kerl, welcher sich als Calypso ausgab.
Er erzählte es jedem, doch niemand ging dem nach...
... so konnte der Vogt studieren, ohne gestört zu werden.
Auch entstanden in etwa zum selben Zeitpunkt die Riokai,
eine Rasse die in etwa den Engeln gleich kommt. Ihre Aufgabe war es, das Gleichgewicht im Universum stabil zu halten.
Dennoch hielten sie ihren Berufung nicht ein,
und so kam es, das einige sterben mussten,
unter anderem Lucy, die ehemalige Begleiterin Fürst Rins.
Aber, das sollte uns nicht weiter interessieren.
Fürst Rin, und seine neue Begleiterin Selena, machten sich auf Eroberungszug, sie fingen bei den Elfen an,
Wo beide zu Fürsten dieses Fleckchen Erdens wurden,
es gab zwar Komplikationen weil ein gewisser Hardihero meinte er währe der hiesige Fürst, allerdings, wurde er größtenteils ignoriert...
So ging es weiter zu den Engeln, wo sie den ersten Rückschlag erlitten, dann zu den Dämonen,
Wo der Rückschlag noch weiter ging,
Vogt Jonas lebte!
Und nicht nur das, er wollte jemanden haben.
...
In der zwischen zeit kam eine gefürchtete Legende auf das Land zurück,
Lord Varek, ein unbarmherziger Lord, Vernichtung war sein zweiter Vorname.
Er befahl Fürst Rin, Vogt Jonas herzu holen,
Und den Exfürsten Setsuko befahl er Rin zu töten.
Es machte ihm Spaß, letztendlich versuchte er selbst Rin zu töten,
Und ... verschwand, vorerst...
...
Zwischen der Zeit von Vareks auftauchen und verschwinden kam ein kleiner Mann ... Rion war sein Name.
Wie Varek war er gefürchtet, doch nicht vom einfachen Volk, sondern von den Göttern,denn viele fielen durch seine Hände.
Was er genau hier will, weiß niemand.
Aber seine Taten hier sind Universum weit spürbar,
Die Vernichtung der Riokai, durch den Tot ihres Gottes, ist da nur ein kleines Beispiel.
...

Dennoch, die Geschichte ist noch nicht zu ende,
im Gegenteil, sie ist gerade erst Angefangen
Die Zuflucht Nemora, hat die Pforten geöffnet,
und gefallene Engel, und ausgestoßene kommen wieder zum Vorschein

Unsere URL:

klick
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 13.10.09

Benutzerprofil anzeigen http://edugore.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten